AGB der SHAKE my body GmbH

1 Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen der "SHAKE my body GmbH " (nachfolgend „Verkäufer“), gelten für alle Verträge, zwischen Käufer und Verkäufer die im Online-Shop www.shakemybody.com abgeschlossen werden.

2 Vertragsschluss

2.1 Die im Online-Shop des Verkäufers enthaltenen und dargestellten Produkte sind kein rechtlich verbindliches Angebot des Verkäufers.

2.2 Der Käufer hat die Möglichkeit das verbindliche Angebot schriftlich, per Fax, per Email oder über das im Online-Shop des Verkäufers integrierte Online-Bestellformular abzugeben. Nachdem der Käufer seine persönlichen Daten im Online-Bestellformular eingegeben hat und danach den Button „Kaufen“ klickt, gibt er im abschließenden Schritt des Bestellprozesses ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Durch Bedienung der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen hat der Käufer die Möglichkeit die Eingaben laufend zu korrigieren, bevor er die verbindliche Bestellung abgibt. Dem Käufer werden vor verbindlicher Abgabe der Bestellung noch einmal alle Angaben in einem Bestätigungsfenster angezeigt, um diese zu überprüfen und auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren zu können.

2.3 Der Verkäufer bestätigt dem Käufer unverzüglich den Zugang des Angebots auf elektronischem Wege, per Fax oder Email. Als Auftragsbestätigung oder durch Auslieferung kann der Verkäufer das Angebot des Käufers der Ware durch elektronisch übermitteltes Fax oder Email innerhalb von fünf Tagen annehmen. 

2.4 Durch ein passwortgeschütztes Käuferkonto werden die Bestelldaten vom Verkäufer gespeichert und können vom Käufer nach Absendung seiner Bestellung abgerufen werden, vorausgesetzt dass der Käufer vor Absendung seiner Bestellung ein Käuferkonto im Online-Shop des Verkäufers eingerichtet hat.

2.5 Durch eine automatisierte Bestellabwicklung findet die Kontaktaufnahme und Kaufabwicklung per Email statt. Um die Bestellabwicklung sicherzustellen, muss die hinterlegte Email-Adresse des Käufers zutreffend sein, damit die vom Verkäufer versandten Emails empfangen werden können.

3 Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts

Dem Käufer steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Im Falle der Geltendmachung des Widerrufs durch den Käufer werden ihm die durch den Versand üblichen Kosten der Rücksendung auferlegt. 

4 Preise und Zahlungsbedingungen

4.1 Die angegebenen Preise des Verkäufers sind Endpreise, d.h. sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile, einschließlich der gesetzlichen deutschen Umsatzsteuer. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben.

4.2 Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bietet der Verkäufer folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:

Bezahlen per Vorkasse

PayPal

Sofort Überweisung oder giropay

Kreditkartenzahlung (Master/Visa)

4.3 Bei Lieferungen in Länder außerhalb Deutschlands fallen im Einzelfall weitere Kosten an, wie z.B. weitere Steuern und/oder Abgaben, etwa in Form von Zöllen.

4.4 Die Zahlung ist sofort nach Vertragsabschluss fällig.

4.5 Eine Selbstabholung ist aus logistischen Gründen nicht möglich.

4.6 Eine Aufrechnung ist grundsätzlich nicht zulässig.

4.7 Der Käufer kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.

5 Liefer- und Versandbedingungen

5.1 Die Warenlieferung erfolgt nach Zahlungseingang durch den Logistikpartner DPD (Lieferzeit 1-3 Werktage / Versandkostenpauschale 3,90€ innerhalb Deutschlands) regelmäßig auf dem Versandwege und an die vom Käufer angegebene Lieferanschrift. Ab 20€ Bestellwert versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.

5.2 Für den Fall das eine Lieferung an den Käufer nicht möglich ist, sendet das beauftragte Transportunternehmen die Ware an den Verkäufer zurück, wobei der Käufer die Kosten für die erfolglose Anlieferung zu tragen hat. Dies gilt nicht, wenn der Käufer den erfolglosen Zustellungsversuch nicht zu vertreten hat oder er hierdurch sein Widerrufsrecht ausübt.

5.3 Grundsätzlich geht die Gefahr des zufälligen Übergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware mit der Auslieferung der Ware am Geschäftssitz des Verkäufers an eine geeignete Transportperson über.

6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware des Verkäufers bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Verkäufers.

7 Haftung

Der Verkäufer haftet nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, bei Arglist und Garantieversprechen und wenn die Haftung nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften, wie etwa dem Produkthaftungsgesetz, erfolgt. Darüber hinaus haftet der Verkäufer nicht.

8 Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.  

9 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Jetzt 10% sichern mit Gutscheincode SHAKE2017